Home  |  Der Verband  |  Aufgaben

Aufgaben

Der WAV „Panke/Finow“ ist in seinem Verbandsgebiet für die Trinkwasserversorgung und die Abwasserbeseitigung verantwortlich. Hierzu plant, baut, unterhält und betreibt der Verband die notwendigen Anlagen. Zu den Aufgaben gehören auch die Herstellung, Erneuerung, Veränderung, Beseitigung und Unterhaltung der Haus- und Grundstücksanschlüsse. 

Die Niederschlagsentwässerung gehört satzungsgemäß gleichfalls zu den Aufgaben des WAV „Panke/Finow“.

Zu den Aufgaben im Bereich der Trinkwasserversorgung gehören insbesondere:        

  • Die Planung, der Bau, der Betrieb und die Unterhaltung von Gemeinschaftswasserwerken sowie von Wasserleitungen und zugehöriger Bauwerke, die zur Wasserversorgung der Verbandsmitglieder notwendig sind. 

Zu den Aufgaben im Bereich der Abwasserbeseitigung gehören insbesondere: 

  • Die Planung, der Bau, der Betrieb und die Unterhaltung von Gemeinschaftsklärwerken sowie von Abwasserkanalstrecken und zugehöriger Bauwerke, die zur Abwasserentsorgung der Verbandsmitglieder notwendig sind. 
  • Die Beseitigung des in abflusslosen Gruben anfallenden Abwassers sowie des nicht separierten Klärschlammes aus Kleinkläranlagen. 

Der Anschlussgrad im Wirtschaftsjahr 2014 bezogen auf die Einwohner des Verbandes lag im Bereich der Trinkwasserversorgung bei rund 99,5 Prozent und im Bereich der Abwasserbeseitigung bei rund 95 Prozent.

Aktuelle Themen

Sprechzeiten

Sprechzeiten der Geschäftsstelle
Dienstag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Donnerstag 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

oder nach vorheriger Vereinbarung

Telefon 0 33 38 | 753 04 82
Fax 0 33 38 | 753 04 83
Havarie-Notfallnummern

24-Stunden-Stördienst
(des Geschäftsbesorgers)

Telefon 0 33 38 | 613 33
Mobil 0171 | 644 13 33